Apfelroute

Erlebnisstationen

An 12 Erlebnisstationen rund um den Apfel können Sie entlang der Rheinischen Apfelroute die Themen Landwirtschaft und Kulturlandschaft in unserer einzigartigen Region kennenlernen.

Vielfältige Aspekte wie die Kultivierung des Apfels durch die Römer, die Verarbeitung landwirtschaftlicher Erzeugnisse zu leckeren Produkten oder die Zukunftsforschung im Bereich Obstbau werden auf unterhaltsame Art und Weise für die ganze Familie  aufbereitet.

Gleichzeitig bieten die Stationen Möglichkeit anzuhalten und sich bei einer gemütlichen Rast auszuruhen. Bänke und Tische bieten Platz für das mitgebrachte Picknick. Die Stationen werden in der Projektlaufzeit bis  Ende 2020 entlang der Rheinischen Apfelroute aufgebaut.