Apfelroute

Resting Places

Entlang der Rheinischen Apfelroute sind im Rahmen des Projektes 12 attraktive Rastplätze entstanden. Vielerorts kann man sich gemütlich zurücklehnen und eine wohlverdiente Pause von der langen Radfahrt machen. Am besten Sie kaufen sich vorher noch einige regionale Köstlichkeiten beim nächsten Hofladen und machen ein schönes Picknick im Grünen.

 

Bis Ende 2020 werden alle Rastplätzen durch weitere Erlebniselemente ergänzt, die spannende Themen aus der Region vermitteln.

Alle Rastplätze finden sich auf unserer Karte. Die Karte können Sie kostenlos bei uns bestellen: http://www.rhein-voreifel-touristik.de/service/broschueren-zum-bestellen/broschueren-fuer-gaeste/